Leistungen

Klassische konservative Dermatologie
Diagnostik/ Behandlung von z.B.:
– Akne
– Rosacea
– Ekzem
– Exanthem
– Urticaria
– Psoriasis
– Prurigo
– Pilzerkrankungen (Nagel-/Fuß- und Hautpilz)
– bakterielle Erkrankungen (Wundrose, Impetigo, Abszess)
– virale Erkrankungen (Gürtelrose, Warzen, Herpes)
– Haarausfall
– chronische Ulcerationen
– Geschlechtskrankheiten
– Autoimmunerkrankungen

Kinderdermatologie
Diagnostik/Behandlung von z. B. :
– Ekzem
– Allergien
– Viruswarzen
– Hämangiome
– klassische Kinderkrankheiten
– Pigmentflecke

Hautkrebsvorsorge (inkl. Dermatoskopie)
Inspektion des gesamten Körpers und Risikobewertung der vorhandenen Hautveränderungen hinsichtlich bösartiger Tumore (z. B. Melanom, Basalzellkarzinom, Plattenepithelkarzinom, cutanes Lymphom etc.), Hautkrebsvorstufen (z. B. aktinische Keratose) und gutartige Tumore (z. B. Fibrom, seborrhoische Keratose, Zysten, Lipome etc.). Die Untersuchung erfolgt unter Zuhilfenahme eines Auflichtmikroskops.
Gesetzlich Versicherte ab dem 35. Lebensjahr haben alle 2 Jahre Anspruch auf das Hautkrebs-Screening.  Für Patienten ab dem 14. Lebensjahr  tragen einige Krankenkassen die Kosten dieser Untersuchung. Bitte fragen Sie Ihre Krankenkasse.

Hautkrebsnachsorge
Patienten bei denen in der Vergangenheit ein bösartiger Hauttumor diagnostiziert und behandelt wurde, werden regelmäßigen Nachsorgeuntersuchungen zugeführt. Grundlage dafür bilden die aktuellen Leitlinien der dermatologischen Onkologie. Außerdem werden weitere notwendige Labor- und apparative (Röntgen, Sonographie, CT, MRT) Untersuchungen veranlasst.

Ambulante Operationen
Wir verfügen über viel Erfahrung in der operativen Behandlung von gutartigen und bösartigen Hauttumoren. Die Operationen werden in unserem ambulanten Operationsraum in der Praxis durchgeführt.

 Allergologische Diagnostik und Therapie
Abklärung von allergologischen Krankheitsbildern mittels Blutuntersuchungen (RAST-Bestimmung), sowie Prick- und Epicutantestungen. Behandlung von Allergien durch Desensibilisierung.

Labordiagnostik